letzte Hangouts im Überblick

hahndbswebs
20. FEB 2014

André Hahn

MdB Die Linke

Am Donnerstag, den 20. Februar, war der Bundestagsabgeordnete und sportpolitische Sprecher der Linksfraktion Dr. André Hahn zu Gast in der Digitalen Bürgersprechstunde, die wir in Kooperation mit der Sächsischen Zeitung organisiert haben. Auf bundespoltischer Ebene ging es in dem Gespräch u. a. um Homophobie im Sport, die olympischen Spiele in Sotchi, die Abstimmung zur Diätenerhöhung im Bundestag und seine Arbeit im parlamentarischen Kontrollgremium. Im Hinblick auf seinen Wahlkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, beantwortete Hahn Fragen zum Bahnlärm im Elbtal, die südliche Ortsumgehung in Pirna und den Rechtsextremismus in der Region.

Mehr

28. JAN 2014

Rüdiger Kruse

MdB CDU

Am Montag, den 27. Januar, war der CDU-Abgeordneten Rüdiger Kruse  zu Gast in der Digitale Bürgersprechstunde. Zwischen 18 und 18.45 Uhr beantwortete er Fragen zu seinem Wahlkreis Hamburg Eimsbüttel oder seinen bundespolitischen Schwerpunkt  “Haushaltspolitik für Kultur & Medien” oder den Themen Klima-, Umwelt- und Energiepolitik.

Mehr

28. JAN 2014

Tabea Rößner

MdB Bündnis 90 / Grüne
Am Dienstag, den 28. Januar, war die Bundestagsabgeordnete Tabea Rößner zu Gast in der Digitale Bürgersprechstunde. 45 Minuten lang beantwortete die Sprecherin für Medienpolitik und digitale Infrastruktur Fragen u.a. zum ZDF-Staatsvertrag, der Petition zu Markus Lanz aber auch zu Themen wie Sterbehilfe. Außerdem sprach sie über lokale Themen wie die “Mainzelbahn” und der Ausbau der A643.

Mehr

22. JAN 2014

Katrin Göring-Eckardt

MdB Bündnis 90/Die Grünen
Am Mittwoch, den 22. Januar, war die Vorsitzenden der Grünen-Bundestagsfraktion Katrin Göring-Eckardt zu Gast in der digitalen Bürgersprechstunde. Zwischen 14 und 15 Uhr beantwortete Sie Fragen zu den bundespolitischen Vorhaben der Grünen, unter anderem in puncto Energiewende&Umwelt sowie zu regionalen Themen aus ihrem Thüringer Wahlkreis Gotha/ Ilm-Kreis. Mehr
16. JAN 2014

Sönke Rix

MdB SPD
Am Donnerstag, den 16. Januar, war der Bundestagsabgeordneten Sönke Rix (SPD) in der Digitalen Bürgersprechstunde zu Gast. 45 Minuten lang beantwortete er Fragen rund um seinen Wahlkreis Rendsburg-Eckernförde in Schleswig Holstein, die Vorhaben der großen Koalition und seinen Schwerpunkt Familienpolitik. Insbesondere die Gleichstellung von eingetragenen Lebenspartnerschaften und deren mangelhafte Umsetzung im Koalitionsvertrag wurde ausführlich mit Alexander, einem Bürger aus dem Wahlkreis von Sönke Rix, diskutiert. Weitere lokale Themen aus Schleswig Holstein waren der Kampf gegen Rechtsextremismus und das langwierige Bauprojekt Nord-Ostseekanal.