die letzten digitalen bürgersprechstunden

13. APR 2016

Bärbel Bas

MdB SPD

Am Mittwoch, den 13. April, ist die SPD-Bundestagsabgeordnete Bärbel Bas in der Digitalen Bürgersprechstunde zu Gast. Die Personalmanagement-Ökonomin beantwortet zwischen 17.00 und 17.45 Uhr (u.a.) Fragen zu ihrem Wahlkreis Duisburg, der SPD-Bundestagsfraktion und zu ihrer Arbeit im Ältestenrat und im Gesundheitsausschuss.

Besonders freuen wir uns, dass der Jugendring Duisburg während des kompletten Hangouts live zugeschaltet sein wird und einige Fragen an die Bundestagsabgeordnete stellen wird.
Mehr

24. FEB 2016

Steffi Lemke

MdB Bündnis 90 / Die Grünen

Am Mittwoch, den 24. Februar, war die Grüne-Bundestagsabgeordnete Steffi Lemke in der Digitalen Bürgersprechstunde zu Gast. Die Diplomagraringenieurin beantwortete zwischen 17.00 und 17.45 Uhr (u.a.) Fragen zu ihrem Wahlkreis Dessau – Wittenberg, der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen und zu ihren bundespolitischen Themen Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Zwischen 2002 und 2013 war Lemke politische Bundesgeschäftsführerin von den Grünen.
Mehr

20. JAN 2016

Barbara Hendricks

MdB SPD

Am Mittwoch, den 20. Januar, gab es ein Minister Spezial mit der Bundesumweltministerin Barbara Hendricks. Die SPD-Bundestagsabgeordnete beantwortete zwischen 16.15 und 17.00 Uhr eure Fragen rund um die Themen Umwelt, (Energie-)Wirtschaft, Klima- sowie Naturschutz.

Mit dabei war als Medienpartner der Tagesspiegel. Außerdem diskutierten Studenten des Climate KIC Deutschland mit der Umweltministerin.

Mehr

o-ton

felgentreuoton

Meiner Meinung nach muss sich die Öffentlichkeit in Berlin dringend dem Thema wachsende Stadt stellen und damit lernen umzugehen.

Fritz Felgentreu
MdB SPD
lambsdorffoton

Dass es mit dem TTIP nur noch Chlor-Hühnchen und Hormonfleisch geben wird, ist totaler Kokolores!

Alexander Graf Lambsdorff
Spitzenkandidat der FDP zur Europawahl
trittindbswebs111x215

“Militärische Optionen hören sich immer gut an, aber in Wirklichkeit weiß jeder, dass in dieser Situation militärisch überhaupt nichts auszurichten ist”.

Jürgen Trittin
Außenpolitikexperte (MdB Bündnis 90 / die Grünen)
bätzig oton

„Es ist wichtig gemeinsam anzutreten und gegen den Terror zu kämpfen und die humanitäre Hilfe zu stärken.“

Sabine Bätzing-Lichtenthäler
MdB SPD
de ridder oton

Es vergeht keine Plenumswoche, in der wir nicht das Thema Digitale Agenda und den notwendigen Internetausbau ansprechen.

Daniela De Ridder
Mdb SPD
hasselmannoton

„Innerhalb der Vereinten Nation muss es eine abgestimmte einheitliche Linie für den Irak geben. Die politische Lösung muss vor der militärischen stehen.“

Britta Haßelmann
MdB Bündnis 90 / die Grünen)
gysi oton

„Ich finde die Partei die Linke, cool, uncool und dann doch wieder cool.“

Gregor Gysi
MdB Die Linke
frieser oton

Angela Merkel erkennt genauso wie wir alle, dass die Vorratsdatenspeicherung einer der wesentlichen Dinge ist um die Sicherheit zu garantieren.

Michael Frieser
Mdb CSU
scholz oton

Das wichtigste was man gegen Altersarmut tun kann, ist dafür zu sorgen das man im Laufe des Lebens ein geregeltes Einkommen hat […] weshalb ich mich auch für den gesetzlichen Mindestlohn eingesetzt habe.

Olaf Scholz
Erster Bürgermeister von Hamburg
kgedbswebs111x215

„Wir müssen uns darauf besinnen mit wem wir am ehesten, am meisten, die Dinge umsetzen können, um die es uns geht.“

Katrin Göring-Eckardt
Vorsitzenden der Grünen-Bundestagsfraktion
groetschoton

„Die Energiewende kann nur gelingen, wenn sie von den Menschen getragen wird und das geht nur wenn die Menschen den Strom auch noch bezahlen können.“

Uli Grötsch
(MdB SPD)
hunkozitat

Ich habe die AfD auch schon seit längerem als Ultra-FDP bezeichnet

Andrej Hunko
MdB Die Linke
tressel Oton

Wir Abgeordnete des Saarlandes halten parteiübergreifend zusammen. Wir haben das für uns kultiviert und es wäre schön, wenn das andere Abgeordnete auch machen könnten.

Markus Tressel
MdB Bündnis 90 / die Grünen
kloecknerzitat

Ich sehe kein Konzept bei der AfD. Sie muss sich beweisen, ob sie noch mehr kann als den Euro ablehnen.

Julia Klöckner
Landes- und Fraktionsvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz
doroOton

Mit dem derzeit geltenden Adoptionsrecht habe ich meine Probleme. Wäre ich in der Familienpolitik geblieben, hätte ich das Adoptionsrecht grundlegend auf neue Beine gestellt.

Dorothee Bär
MdB CSU
schwarzerdbswebs111x215

„Ich finde es sehr schade, wenn Menschen ihr Wahlrecht nicht wahrnehmen, obwohl sie doch wählen können. Dann scheinen sie sich ja nicht von den Parteien angesprochen zu fühlen.“

Christina Schwarzer
(MdB CDU)
Reichenbach oton

“Google und Microsoft sind keine karikativen Einrichtungen sondern Wirtschaftsunternehmen, deren Geschäft ist es möglich viele Daten zu bekommen.“

Gerold Reichenbach
MdB SPD
hahndbswebs111x215

„Ich glaube, die (olympischen) Spiele sind nicht unpolitisch. Sie sind es nicht, da es ja öffentliche Diskussionen gibt, zum Beispiel zu Menschenrechts- und Demokratiefragen oder zur Homosexualität.“

André Hahn
(MdB Die Linke)
went oton

„Ich finde es grundsätzlich wichtig, eine einheitliche europäische Reglung für den Datenschutz zu finden.“

Marian Wendt
MdB CDU